Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Feuerwehr Scheuerfeld


Die Feuerwehr ist einsatzbereit!


Der Infektionsschutz im Zusammenhang mit dem "Coronavirus" SARS-CoV-2 hat auf das öffentliche und private Leben immer größeren Einfluss. Maßnahmen dienen dem allgemeinen Ziel die Ausbreitung zu verlangsamen und einzudämmen.


Leider müssen wir in diesem Zusammenhang die zweite Infoveranstaltung zur Gründung einer Jugendfeuerwehr am 21.03. im Feuerwehrhaus Wallmenroth absagen.

Innerhalb der Feuerwehr der VG Betzdorf-Gebhardshain werden Übungen, Ausbildungen, Veranstaltungen in den Feuerwehrhäusern sowie Zusammenkünfte außerhalb des Einsatzgeschehens vorübergehend eingestellt bzw. auf ein Minimum beschränkt.

Bei Notrufen an die 112 rückt die Feuerwehr wie gewohnt aus.

Informationen bieten offizielle Stellen wie
- Gesundheitsministerium des Landes RLP
LINK
- Robert Koch Institut LINK



  16.05.2020  
  Brand in Industriebetrieb

Die Feuerwehr Scheuerfeld wurde an diesem Samstagmittag gemeinsam mit der Feuerwehr Betzdorf zu eine ...[mehr]
  [Zur Galerie] Helden gesucht! Wir gründen eine gemeinsame Jugendfeuerwehr!

(Webmaster am 24.02.2020 um 20:56:49)
  [Zur Galerie] Dieses Jahr freuen wir uns wieder auf Ihren Besuch an der Weihnachtshütte der Feuerwehr-Scheuerfeld am REWE-Markt. Ab Montag, 16.12. geöffnet!

(Webmaster am 03.12.2019 um 10:01:06)
  [Zur Galerie] Gemeinsame Alarmübung der Löschzüge Scheuerfeld und Wallmenroth.
Zusammenarbeit gestärkt, gerne wieder!

(Webmaster am 28.10.2019 um 11:03:47)
 
  Zur Newsübersicht
 
 

Termine im Ausblick

Di, 18.02.2020
Schulungsabend Funk

  Brand in Industriebetrieb
16.05.2020 (Einsatz)


Zimmerbrand
17.04.2020 (Einsatz)


B1 - Brand auf Industriegelände
15.04.2020 (Einsatz)


Corona (SARS-CoV-2) Informationen
20.03.2020 (Sonstiges)


Helden gesucht! Wir gründen eine gemeinsame Jugendfeuerwehr!
07.03.2020 (Sonstiges)



  Scheuerfeld ist ein Ort in der Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain. Er liegt im Landkreis Altenkirchen (Rheinland-Pfalz) und hat 2029 Einwohner.