Ausflugs & Feier -Galerie
    2006     2007    2008 2009 2010 2011 2012

2013 2014

  Kameradschaftsabend - 27.10.2007  
  Stimmungsvolle Stunden und Grund zum Feiern bot der Kameradschaftsabend der Feuerwehr Scheuerfeld am Samstag im Feuerwehrhaus in der Kupferkaute. Die Wehr plant, zwischen den Weihnachtsfeiertagen und ...[mehr]  

  Oktoberfest - 06.10.2007  
  Der Sport-Club Scheuerfeld veranstaltete am heutigen Abend ein Oktoberfest im Festzelt am Sportplatz. Hier halfen die Kameraden des Löschzuges Scheuerfeld beim Zapfen und Bedienen. Nachdem zu späterer ...[mehr]  

  Richtfest neues Feuerwehrhaus - 11.09.2007  
  Die Baustelle in der Maximilian-Kolbe-Straße bot am heutigen Dienstag wieder einen freudigen Anlass, dort eine Feierstunde zu begehen: Im zügigen Baufortschritt folgte auf den abgeschlossenen Rohbau h ...[mehr]  

  Tag der offenen Tür - 19.08.2007  
  Am heutigen Sonntag veranstalteten wir einen Tag der offenen Tür; ganz sicher zum letzten Mal im "alten" Feuerwehrhaus in der Kupferkaute. Der alte Standort sah an diesem Tag viele Besucher, die sich ...[mehr]  

  Biathlon der Ortsvereine - 23.06.2007  
  Zum 50. Jubiläum des Skiclub Scheuerfeld veranstaltete dieser einen Biathlon-Wettbewerb, mit Laufrunden durch die Hauptstraße und Laserschießstand am Dorfbrunnen. Unsere Kameraden stellten zwei Manns ...[mehr]  

  Bowlen der Gerätewarte - 06.06.2007  
  Am heutigen Mittwochabend vor Fronleichnam waren die Gerätewarte der Feuerwehr Scheuerfeld nach Kirchen ins Bowling-Center gefahren. Bei sehr heiterer Stimmung konnten sich dort Alt-Kegler und Jung-Bo ...[mehr]  

  Maiwanderung zur "Alm" - 01.05.2007  
  Bei schönstem Wetter wanderten am heutigen Maifeiertag ca. 50 Mitglieder, Frauen und Freunde mit der Feuerwehr Scheuerfeld inklusive Trecker zur Alm nach Steineroth. Dort angekommen ließ sich bei kühl ...[mehr]  

  Ortspokalschießen - 27.04.2007  
  Im Ortspokalschießen 2007 des Schützenvereins Scheuerfeld konnte das Schützenfeld das für die Feuerwehr antrat ein Spitzen-Ergebnis von 450 Ringen einfahren. Leider reichte dies nicht, um den Wanderpo ...[mehr]